Veilig shoppen

Brauchen Sie Hilfe? 085-021 24 24
oder sende eine Nachricht

Warenkorb

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Zwischensumme: 0,00 €

Kundschaft geben
Tompflege 9,1 / 10

Lieferung in ganz Deutschland

Geld-zurück
Garantie

Auch für Unternehmen
& Institutionen

Rollstuhl

Rollstuhl kaufen aber welcher?

Einen Rollstuhl finden Sie in vielen verschiedenen Arten und Grössen. Wenn Sie schon Ahnung haben von Rollstühlen und/oder bereits gut informiert wurden durch Ihren Pfleger, können Sie direkt zu unserem Sortiment gehen. Ansonsten empfehlen wir Ihnen sich selbst die Frage zu stellen:

Wofür werde ich oder der Benutzer den Rollstuhl nutzen?

Um danach unser Video und/oder die Erklärung gut an zu schauen. Diese helfen wirklich den passenden  Roll- oder Schiebestuhl zu finden.

Hilfe zur richtigen Wahl für Ihren Roll- oder Schiebestuhl?

Rollsthul Ecotec 2G

Rollstuhl Ecotec

Budget-Champion!

150,90 € inkl. Mehrwertsteuer
rolstoel mieke

Rollstuhl Rotec

justieren nach Ihren Wünschen

Sonderpreis: 179,00 €

Regulärer Preis: 199,95 €

inkl. Mehrwertsteuer
Rolstoel Jacqueline

Rollstuhl Litec

Leicht, klappbar und verstellbar

Sonderpreis: 209,00 €

Regulärer Preis: 259,95 €

inkl. Mehrwertsteuer
Rolstoel-bianca

Rollstuhl Freetec (12,5 Kg)

geringes Gewicht und vollständig einstellbar

Sonderpreis: 279,00 €

Regulärer Preis: 322,95 €

inkl. Mehrwertsteuer
Sportrolstoel Debbi

Sportrollstuhl D-Lite 24” (8,5 Kg)

Zu einem kleinen Paket zusammenklappbar.

Sonderpreis: 289,00 €

Regulärer Preis: 339,95 €

inkl. Mehrwertsteuer
Rolstoel Karin baluw

Rollstuhl Karin (14 Kg)

Einzigartig, mit Federung

Sonderpreis: 699,95 €

Regulärer Preis: 799,95 €

inkl. Mehrwertsteuer
Transportrollstuhl Fee (18 Kg), der Günstigste

Transportrollstuhl Fee (18 Kg)

Der Günstigste

Sonderpreis: 119,95 €

Regulärer Preis: 139,95 €

inkl. Mehrwertsteuer
duwstoel sterre

Schiebestuhl Expedition Plus

komfortabel und leicht zu falten

Sonderpreis: 172,95 €

Regulärer Preis: 189,95 €

inkl. Mehrwertsteuer
Rollator Barend met voetsteunen

Rollator Diamond de Luxe

Walker und Push-Stuhl in einem!

Sonderpreis: 155,00 €

Regulärer Preis: 199,95 €

inkl. Mehrwertsteuer
Dusch-Toilettenrollstuhl Aston mit 24” Antriebsrädern

Dusch-Toilettenrollstuhl Aston mit 24” Antriebsrädern

auch als Toilettenstuhl zu verwenden

Sonderpreis: 349,00 €

Regulärer Preis: 358,95 €

inkl. Mehrwertsteuer
Rolstoelkussen

Rollstuhlkissen

Extra dickes Sitzkissen

Sonderpreis: 34,95 €

Regulärer Preis: 39,95 €

inkl. Mehrwertsteuer
Faltbares Scooter BL270 Scout

Faltbares Scooter BL270 Scout

Faltbares mit 14 Kg

Sonderpreis: 800,94 €

Regulärer Preis: 942,45 €

inkl. Mehrwertsteuer
Rolstoel stokhouder voor wandelstokken en krukken

Rollstuhl Stick Halter für Spazierstöcke und Krückstöcke

Auch für zwei Krücken geeignet

19,95 € inkl. Mehrwertsteuer

Rollstuhl kaufen, worauf müssen Sie achten?

Wie bereits vorher erwähnt, wird oft nach leichten Rollstühlen gefragt und/oder einklappbare Rollstühle, diese Eigenschaften sind angenehm für eine schiebende Person. Es gibt noch mehr Eigenschaften worauf Sie achten können welche fürs Sitzen in einem Rollstuhl sehr wichtig sein können. Sie können dabei denken an verschiedene Einstellungsmöglichkeiten von bspw. des Sitzes. Sie können dan einen Stuhl wählen welcher für den Sitzenden und für den Schiebenden angenehm und nützlich sind.

Leichtgewicht Rollstuhl

Ein Leichtgewicht Rollstuhl ist stark  zu empfehlen, weil jedes Kilo, dass ein Rollstuhl weniger wiegt auf längere Zeit nur angenehm ist. Dafür gibt es drei Gründe.

  1. Der Sitzende braucht nicht so viel Kraft um den Rollstuhl selber zu bewegen. Darum ist jedes Kilogramm Einbusse ein Pluspunkt.
  2. Der Schiebende braucht auch weniger Kraft um den Rollstuhl zu stossen.
  3. Die Person, welche den Rollstuhl verstaut (z. B ins Auto oder im Haus) braucht weniger Kraft um den Rollstuhl hochzuheben.

Grund 1 spricht selbstverständlich für sich selbst aber wird teilweise noch übergangen. Grund 2 und 3 kommen oft vor weil der Schiebende kein grosser, starker Pfleger ist. Das Schieben oder das Hochheben eines Rollstuhls ist das eine Hindernis am Wandern gehen. Für ein nicht einklappbarer Rollstuhl gilt natürlich das Gleiche.

Faltbarer/Einklappbarer Rollstuhl

Die Nachfrage nach faltbaren/einklappbaren Rollstühlen ist gross weil er nicht viel Platz einnehmen darf wenn er nicht benutzt wird. Wenn der Stuhl mitgenommen wird ins Auto, dann ist es auch wichtig wenn man weiss ob man die Räder abnehmen kann und was der gefaltete Stuhl für einen Platz einnimmt. Wir geben Ihnen die Informationen gerne damit Sie in Ihrem Auto nachmessen können, ob er passt. Bei grossen Autos ist es oft kein Problem den Rollstuhl im Kofferraum mitzuführen. Bei kleineren muss man oft nachmessen ob ein oder zwei Teile der Rückbank gekippt werden müssen oder der Stuhl auf die Rückbank muss.

Wobei wir als Tip den Rollstuhl Debbie und der Schiebestuhl Sterre und Astrid geben, davon kann die Rücklehne zweimal gefalten werden, dies macht wieder 20 cm unterschied in der Höhe. Alle anderen Rollstühl sind alle faltbar mit ausnahme des speziellen Rollstuhls Yvonne.

Komfortabel Im Rollstuhl

Der Sitzende möchte gerne komfortabel im Rollstuhl sitzen. Es wäre schade, wenn ein toller Ausflug dahin geht weil der Sitz unangenehm ist. Dafür gibt es unterschiedliche Einstellungsmöglichkeiten und Optionen um den Stuhl als ganzes für den Sitzenden optimal anzupassen. Weil nicht jeder die gleichen Massehat, ist die Sitzbreite wichtig.

Sitzbreite

Die passende Sitzbreite ist wichtig, weil ein zu kleiner oder zu breiter Stuhl zu wenig unterstützung bietet. Zusätzlich kann ein zu breiter Stuhl schneller kalt werden. Standard sind alle Rollstühle und Schiebestühle 45 cm breit, der Sitz. Um auf Nummer sicher zu gehen, dass Sie die richtige Sitzbreite wählen für Ihren Stuhl schauen Sie auf unserer Hilfsseite vorbij. Dort können Sie einfach und schnell sehen, welche die beste Sitzbreite für Sie ist.

Sitztiefe und Sitzhöhe

Für die etwas längeren oder kürzeren Personen unter uns, ist es angenehm wenn man weiss, dass es Rollstühle gibt welche auch auf Sitztiefe und höhe eingestellt werden. Damit kann der Stuhl etwas höher gestellt werden für die Längeren was für die kürzere Person andersrum gilt. Dadurch bekommt die kürzere Person nicht das Gefühl, dass er oder sie mit Ihren Beinen in der Luft hängt. Dies kann man glücklicher Weise auch mit den Beinstützen einstellen. Es gibt Physiotherapeuten welche mit Nachdruck erwähnen, dass es sehr gut sein kann, wenn man die Sitzhöhe und –tiefe auch anpassen kann. Der Mieke und der Bianca haben die Einstellungsmöglichkeiten.

Ausfahrbare und abnehmbare Armlehnen

Extra Unterstützung bei ein- und aussteigen bieten die Rollstühle mit ausfahrbaren Armlehnen. Diese Rollstühle haben Armlehnen welche nach vorne geschoben werden

können um das Aussteigen zuerleichtern. Dies folgt daraus, dass Sie weiter vorne gestützt werden müssen um sich aus dem Stuhl zu drücken. Die Rollstühle Mieke und Bianca sind versehen von diesen ausfahrbaren Armlehnen. Weiter Tompflege Rollstühle haben zusätzlich auch abnehmbare oder wegklappbare Armlehnen. Damit auch ein seitlicher Transfer möglich ist mit Platz für den Pfleger für maximale Unterstützung. Für ein noch einfacheren Transfer in einen Stuhl gibt es auch Transferbretter.

Beinstützen

Beinstützen werden standard mitgeliefert mit allen Stühlen, dies sind Beinstützen für eine sitzende Person. Alle Beinstützen sind verstellbar, nur sind die einen Stufenlos (Debbie) und andere mit Stufen. Diese Sitzposition kan damit leicht selbst verstellt werden wodurch, der Sitzende nicht gebeugt sitzt oder mit den Beinen schwebt.

Wenn Ihr Bein im Gips steckt oder Sie etwas anderes an Ihrem Bein haben, dann können Sie auch andere Beinstützen kaufen oder als Accesoire kaufen. Diese gibt es um Ihr Linkes, Rechtes oder beide Beine in die richtige Ruheposition zu setzen. Dies kann angewinkelt sein oder gänzlich seitwärts, wobei eine spezielle (unter)Beinstütze dafür sorgt, dass Ihr Bein wieder komfortabel unterstützt wird.

Rollstuhlkissen für einen längeren Aufenthalt im Rollstuhl

Ein Rollstuhlkissen kann für jemand mit dünneren Beinen ein grossen Unterschied sein. Das standard Rollstuhlkissen, gibt Ihnnen eine 6 cm weicher Sitz wodurch der Sitzende nicht zu viele Druckpunkte hat. Ohne ein solches Kissen wird es ziemlich unbequem, sollten Ausflüge länger als eine Stunde dauern.

Auch gibt es Anti-dekubit-kissen für menschen mit einem Sitzproblem. Dieses spezielle Kissen aus Schaumstoff sorgt für eine ausgezeichnete Druckverteilung, wodurch Druckpunkte verhindert werden. Sowohl die standard- als auch die Anti-dekubit-rollstuhlkissen gibt es in 3 Format,  sodass das Kissen stets gut passt bei Ihrer Grösse und Rollstuhl Sitzbreite.

Verstelbare Handgriffe und mit Handbremse

Nichts ist wichtiger als unser Rücken und darum ist es sehr nützlich für jemanden der etwas länger ist, dass es verstelbare Handgriffe hat. Damit, kann die Höhe stufenlos eingestellt werden, sodass eine längere Person nicht gebückt schieben muss. Die folgenden Stühle, haben diese Möglichkeit: Der Astrid, Debbie und der Bianca.

Eine Handbremse ist als Option auf fast alle Tompflege Rollstühle bestellbar. Für Ort mit Hügel und steile Pfade sowie Wege, bietet eine Handbremse auf dem Rollstuhl extra Sicherheit und Komfort für den Schiebenden des Stuhls. Auch braucht das Herunterfahren  eines Hügels mit einer Handbremse weniger Kraft für den Schiebenden des Rollstuhls. Rollstühle Freetec

Bürgersteig Hilfe

Für denjenigen, der den Rollstuhl schiebt, kann ein Bürgersteig oder eine Stufe sehr ärgerlich sein. Eine Bürgersteighilfe, ein kleiner Fussbügel der sich an Unterseite des Rollstuhls befindet. Dies lässt den Rollstuhl leichter kippen um zum Beispiel einen Bürgersteig raufzufahren. Alle Tompflege Rollstühle sind von dieser Bürgersteighilfe versehen, sehr nützlich.

Unterschied zwischen einem Rollstuhl und Schiebestuhl

Obwohl „Rollstuhl“ oft für alle Soorten gebraucht wird, gibt es einen grossen Unterschied zwischen einem Rollstuhl und einen Schiebestuhl (auch Transportrollstuhl gennant). Ein Schiebestuhl, worin der Benutzer geschoben wird, hat relativ kleine Hinterräder und ein Rollstuhl (Sie selbst sind Fahrer) hat grössere Hinterräder damit der Benutzer auch selbst fahren kann. Alle Schiebestühle bei Tompflege werden Standard mit Handbremse geführt.

Schiebestühle oder Transportstuhl sind meistens leichtgewichte, ziemlich klein faltbar weil Sie kleine Hinterräder haben und wegklappbare Handgriffe. Sie sind deswegen leicht faltbar und zu transportieren. Siehe bspw. unsere Schiebestühle Roos oder Sterre.

Die Rollstühle mit grossen Hinterräder sind durch ihre Räder gut selbst zu bedienen aber sind eingeklappt grösser. Alle Arten Rollstühle von Tompflege haben standard die Möglichkeit, die grossen Räder vom Rollstuhl zu entfernen mittels eines speziellen Klicksystems. Wie unsere Rollstühle Esmee, Jaqueline und Mieke.

Rollstühle mit speziellen Eigenschaften

Es gibt spezielle Rollstühle für Menschen die etwas schwerer sind, diese sind schwerer gemacht aber haben noch immer alle Eigenschaften. Zum Beispiel die Leichtigkeit beim Falten und abnehmbare Räder, bspw. der Rollstuhl XL und XXL. Beide Rollstühle sind für spezielle Gewichtsklassen auch mit extra breiten Sitzen. Originell ist auch, dass wir einen komplett gefederte Rollstuhl haben welche perfekt ist für sehr empfindliche Menschen, Rheumapatienten oder andere Beschwerden. Diese Menschen fühlen nämlich jede Bodendelle als schmerzliche Erfahrung wodurch diese lieber zuhause bleiben. Mit unserem Rollstuhl Karin können diese Menschen es auch wieder geniessen draussen zu sein. Für längerfristigen Verbleib in einem Stuhl gibt es den Rollstuhl Yvonne. Dieser spezielle Rollstuhl, wird empfohlen für Menschen welche an einen Rollstuhl gebunden sind und deshalb den grössten Teil des Tages darin verbringen. Der Yvonne kann durch die vielen Verstelmöglichkeiten, extra Unterstützung und den Gebrauch von hochwertigen Materialien, viel Gewicht aushalten und Sitzkomfort bieten. Auch ist der Stuhl kippbar und die Rückenlehne separat verstellbar.

Alle diese Eigenschaften sorgen dafür, dass die Person maximal unterstützt wird und langfristig komfortabel im Stuhl sitzen und versorgt werden kann. Für Sportler und sehr speziefische Beschwerden werden viele Stuhl-varianten angeboten, welche nicht über das Internet verkauft werden können. Weil diese Stühle zo personenspeziefisch sind, muss immer ein Termin vereinbart werden um Masse zu nehmen. Nemen Sie dafür Kontakt mit einem unserer Mitarbeiter auf, diese helfen Ihnen gerne weiter

Option für verschiedene Rollstühle

Durch das Sitzen auf einem Rollstuhl kühlen Sie viel schneller ab als wenn man in Bewegung bleibt. Wenn Sie lange auf einem Stuhl sitzen müssen im Regen oder beinkaltem Wetter, dann ist es angenehm wenn Sie schön warm sitzen können. Denken Sie als Allererstest an Kopfbedekkung (70% der Körperwärme verlassen den Köper über den Kopf!) Weiter hat Tompflege natürlich auch Accesoires um Sie trocken und warm zu halten. Bei Tompflege haben wir bspw. ein gefuttertes Schosskleid und spezielle Handwärmer, damit Sie trocken bleiben und es wärmer haben als nur in Ihrer Jacke.

Extra Anti-kippräder

Extra Anti-kippräder hinten am Rollstuhl, bieten extra Sicherheit bei dem Auffahren eines Hügels aber auch wenn der Rollstuhl nach hinten gekippt werden muss z.B für einen Bügersteig. Wenn die schiebende Person leicht ist und die sitzende Person schwerer, können Anti-kippräder extra Sicherheit bieten.

Rollstuhl Schiebehilfe

Die Rollstuhl Schiebehilfe Pisa, ist eine sehr angenehme Option, wenn man grössere Abstände zurücklegen wollen, Hügel hinauffahren wollen oder eine schwere Person schieben möchten. Der Pisa ist eine elektrische Unterstützung mit einer durch Sie, einstellbare Schnellheit (dies durch eine Art Gasknopf) den Rollstuhl schiebt. Mit einem Aktionsradius von mehr als 20 km, also perfekt für grössere aabstände.

Weil ein Rollstuhl einen Ersatz des Laufens darstellt, werden Sie von dem Gesetz als Fussgänger angesehen. Selbst wenn er mit einem Hilfsmotot ausgestattet ist, bleiben Sie ein Fussgänger. Ihr Platz auf den Strassen ist deshalb immer noch der Bügersteig.

Eine Frage, oder einen Termin abmachen? Rufen Sie uns gerne an +3100 85 021 24 24 oder per mail an info@tompflege.de

Kontaktinformationen

* Pflichtfelder